Sind Ihre Investments durch politische Instabilität bedroht?

Politische Spannungen können schnell eine etablierte Ordnung gefährden und damit die Rahmenbedingungen für Ihre wirtschaftlichen Aktivitäten im Ausland maßgeblich verändern. 

Ist auch Ihr Unternehmen in politisch erklärungsbedürftigen Ländern und Regionen tätig? Dann sollten Sie sich zur Absicherung Ihrer Investments auch mit Ihren politischen Risiken auseinandersetzen.

Qualifizierte Analyse von Stabilitätsrisiken

Mit unserer DGAPexpertise haben wir ein Analyseformat entwickelt, das individuell auf ihre spezifischen Fragestellungen zugeschnitten wird. In klarer und verständlicher Form erhalten Sie eine fachkundige Einschätzung zur politischen Stabilität. 

Ausgewiesene und erfahrene Experten beleuchten für Sie beispielsweise die Lage und Entwicklung von Rechtsstaatlichkeit und Demokratisierung sowie Macht- und Kompetenzverteilungen in den Ländern und Regionen, die für Sie von geschäftlichem Interesse sind.  

Die DGAPexpertise ergänzt somit Ihr Analyseportfolio um eine wichtige politische Komponente und kann darüber hinaus Handlungsempfehlungen kritisch beleuchten, bzw. qualitativ absichern.

Individuelle Beratung in moderierten Expertenrunden

Manche Fragen lassen sich aufgrund ihrer Komplexität besser im direkten Dialog unter Beteiligung mehrerer Fachleute bearbeiten. Neben der schriftlichen Ausarbeitung von Studien und Gutachten bieten wir Ihnen dazu die Organisation von individuellen Expertengesprächen.

Im Rahmen eines Roundtables stellen unsere Regionalexperten ihre Einschätzungen vor und diskutieren diese unter fachkundiger Moderation der DGAP mit Ihnen, bzw. den zuständigen Fachleuten aus Ihrem Unternehmen.

Haben auch Sie Fragen zu den politischen Risiken Ihrer Geschäftstätigkeit?

Gerne loten wir in einem ersten unverbindlichen Gespräch mit Ihnen die Möglichkeiten einer fachkundigen Beantwortung aus – und freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.